Einsätze 2010

Helfer aus Haiti zurück

Datum: 24.12.2010

Heute Morgen um 05:32Uhr ist unser Kamerad Thomas Volkmann pünktlich aus dem Hilfeleistungs-Einsatz 'Haiti' zurückgekehrt.

 


Berichte aus der Presse:

Höchster Kreisblatt

 

 

259 THW Helfer auf dem Dach von IKEA

Datum: 22.12.2010

Nach dem ein Statiker die zu hohe Schneelast auf dem Dach des schwedischen Möbelhauses festgestellt hatte, wurde von der BF Frankfurt/M. die dortige Geschäftsstelle (GSt.), in dessen THW Zuständigkeit das Möbelhaus liegt, von dort die Geschäftsstellen Darmstadt und Gelnhausen mit alarmiert.

Es war dem Einsatzleiter der GSt. bei der Größe der Dachfläche sofort klar, dass diese nicht über den Tag geräumt werden konnte und bei der Schwere der Arbeit eine zweite, evtl. auch dritte Schicht benötigt würde.

In der ersten Schicht waren 75 Helfer der Ortsverbände Frankfurt, Bad Homburg, Seligenstadt und Hofheim sowie von der Geschäftsstelle Frankfurt im Einsatz.

In der Nachtschicht waren die Ortsverbände: Offenbach, Idstein, Heidenrod, Neu-Isenburg, Friedberg, Wiesbaden, Groß-Gerau, Rüsselsheim, Darmstadt, Erlensee, Lorch und Bad Orb.

Die Führung der eingesetzten Helfer war in zwei Abschnitt-Führungsstellen unterteilt, diese wurden jeweils vom Zugtrupp (ZTr.) Offenbach und ZTr. Frankfurt geführt.

Am 22. 12. um 0830 Uhr morgens wurde das Möbelhaus vom Statiker wieder freigegeben.

Die Zusammenarbeit mit allen Einsatzkräften und den Medien vor Ort war ebenso hervorragend, wie die von IKEA bereitgestellte Versorgung.

Einsatzkräfte OV Erlensee: 17

Bericht: THW Friedberg

 

THW unterstützt Feuerwehr

Datum 24.06.2010:

Anlässlich des Steinheimer Altstadtfestes mit Johannisfeuer, welches in diesem Jahr zum 99. Mal stattfand, unterstützte der Ortsverband Erlensee mit der Fachgruppe Elektroversorgung wie auch in den vergangenen Jahren die Kameraden der Feuerwehr Steinheim.

Mit drei Powermoon und dem fest montierten Lichtmast des Gerätewagen-Licht wurde das Gelände rund um den Stand der Feuerwehr ausgeleuchtet und mit Hilfe der Netzersatzanlage 50KVA (NEA 50KVA) der Stand selbst mit Strom versorgt.

Betonmischer blockiert A 61 mehrere Stunden

Datum 24.04.2010:

Der Ortsverband Erlensee befand sich am 24.04.2010 mit einem Reisebus auf dem Weg zum
Phantasialand/Brühl.

Dieser Ausflug war schon seit längerer Zeit geplant, da das Phantasialand eine Sonderaktion für die Helfer der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk ausgerichtet hat.

Auf dem Weg dorthin geschah auf der A61/Anschlussstelle Heimerzheim ein Unfall - ein Betonmischer war
in der Auffahrt umgekippt.

Die Helfer des OV Erlensee waren als erster am Unfallort und übernahmen die Sicherung der
Unfallstelle. Des Weiteren übernahmen 5 Helfer die Bergung des Verletzten aus dem Führerhaus - davon
sind 3 Helfer ausgebildete Rettungs-Sanitäter.

Der Verletzte wurde in eine sichere Lage gebracht und betreut, bis weitere Einsatzkräfte
(Polizei, Feuerwehr, Notarzt) vor Ort waren.

Mit einem guten Gefühl nahm der Ortsverband seine Fahrt ins Phantasialand wieder auf.

 

Bildquelle/Bericht: Bonner General Anzeiger

 

 

Trinkwasserversorgung Gelnhaar/Wetterau

Datum: 25.03.2010

Am 25.03.2010 wurde über die Geschäftstelle Gelnhausen, das 50kv/A - Notstromaggregat des OV Erlensee angefordert.

Das Notstromaggregat wurde nach Gelnhaar/Wetterau verlegt um dort die Stromversorgung einer THW Trinkwasseraufbereitungsanlage (TWA) sicherzustellen.

Weitere Informationen THW.de